Herbert Goebbels-Grönemeyer: Wollt ihr den totalen Kampf gegen Reeeeeechts?!
100 Comments


And I can’t remember in my life, in times… I only know it from hearsay. …to live in times so fragile, so frail and on such thin ice. And I think it must be clear, even when politicians are weakening, and I think in Austria it is no different
than in Germany. Then it’s up to us… Then it’s up to us… …to dictate how a society has to look like! And for those who try
to use situations of insecurity for right blabbering, for exclusion, racism and hate, is out of place. THIS SOCIETY IS OPEN, HUMANITISTIC, OFFERS PEOPLE PROTECTION! AND ??? And we have to ruin,
as fast as possible, very calmly, the fun for those people! NO MILLIMETER TO THE RIGHT! NOT A SINGLE MILLIMETER TO THE RIGHT! AND THAT’S HOW IT IS AND THAT’S HOW IT STAYS!

100 thoughts on “Herbert Goebbels-Grönemeyer: Wollt ihr den totalen Kampf gegen Reeeeeechts?!

  1. Und wie bei der ersten Sportpalast-Rede jubelt das verblödete Volk seinem Untergang entgegen. Sie haben Nichts gelernt.
    »Wir können hinschauen, wo wir wollen, in allen westlichen Ländern, ob in Amerika oder Europa, gewinnen die Faschisten immer mehr Macht (die Linken helfen ihnen dabei) und verwandeln die Länder in Überwachungs- und Polizeistaaten.
    Der Faschismus von heute hat äußerlich nichts mehr mit dem der Vergangenheit zu tun. Keine Uniformen, Stechschritt und erhobener Gruß. Nein, er ist modern, raffiniert verpackt und wird uns mit PR verkauft. Aber der Geist, der dahinter steckt, die totale Kontrolle und Ausbeutung, die Zensur, die Gleichschaltung der Medien, die Lügen, die Unterdrückung und die Angriffskriege: die Resultate sind dieselben. Die meisten Menschen sehen das nicht und sind durch die Propaganda völlig geblendet. «
    ~ Umberto Eco (1932-2016)

  2. Ich bin – gelinde gesagt – entsetzt. Worüber mehr – über dieses dem NS-Jargon nicht unähnlichem Fanal des Gröhlers oder aber über die bewusstseinsarme, realitätsferne und so wunderbar manipulierbare Masse der Lemminge – da bin ich noch im Zweifel!

  3. Der Gröhlemeyer war mir immer schon unsympathisch und das. was er als Musik bezeichnet ist auch nur gequirlte Sch…
    Bedenklich sind nur die "Fans", die ihm trotzdem noch zujubeln.

  4. Gefakte Scheiße ist das. Glaubt ihr Rechten, ihr könntet uns Demokraten die Nazistiefel anziehen, wenn ihr den Nazibildern Grönemeyers Gegrölle unterlegt. Aber es gibt wohl genug Hirnis, die den Mist glauben Aber rechts bleibt rechts und Nazi bleibt Nazi und Höcke bleibt Bernd und Beatrix bleibt Storch und Martin bleibt Sellner. Und der Gauland scheißt drauf und Alice wird zur Frauke. Schämt euch, ihr Pack. Wer für Humanismus und Menschenrechte uneingeschränkt eintritt ist kein Diktator.

  5. Keine CD, keine DVD kein Mp3 so ein Medienkasper. Was mischt sich dieser Musikspinner eigentlich ein. Wohnt auf der Insel in einer Luxus-Villa und mischt hier unser Volk auf. Mensch Herbie verpiss Dich aus unserem Land.

  6. das rosarote Schweinchen schreit wie ein Berserker, so singt er allerdings auch. Fett mit Glatze und in die Jahre gekommen poltert er jetzt politische Kotze auf die Leute herab. Leute seid vorsichtig mit den Massen mitzumachen. So hat es auch bei Hitler angefangen. Seid individuell und lasst euch von solchen Dummschwätzern nicht zu Schafen machen. Das hatten wir doch schon und genau diese Leute müssen ausgeschaltet werden.

  7. Linksgrüne Hetze eines Durchgeknallten, dankbar empfangen von einem gleichgeschalteten Publikum! Betreutes Denken in Reinkultur. Man wartet nur noch auf irgend eine Art von Antifa-Hitlergruß. Wenn diese Habecks und Baerbocks, kulturell asisstiert von Hysterikern wie Grölemeyer und unter massivem medialem Feuerschutz an die Macht kommen, muss man sich ernsthaft Sorgen um die Demokratie machen. Das Ganze gepaart mit Überheblichkeit und Dummheit und der Ansicht, im alleinigen Besitz der Wahrheit zu sein: Das ist die Basis für eine Diktatur. Es wird schlimm!

  8. Linksgrüne Hetze eines Durchgeknallten, dankbar empfangen von einem gleichgeschalteten Publikum! Betreutes Denken in Reinkultur. Man wartet nur noch auf irgend eine Art von Antifa-Hitlergruß. Wenn diese Habecks und Baerbocks, kulturell asisstiert von Hysterikern wie Grölemeyer und unter massivem medialem Feuerschutz an die Macht kommen, muss man sich ernsthaft Sorgen um die Demokratie machen. Das Ganze gepaart mit Überheblichkeit und Dummheit und der Ansicht, im alleinigen Besitz der Wahrheit zu sein: Das ist die Basis für eine Diktatur. Es wird schlimm!

  9. Adolf wäre stolz auf ihn. Lieber H.G….du kennst die Sorgen u Nöte u den Alltag des normalen Bürgers nicht. Dir fehlt die Empathie. Ich sehe keine Rechten m, ich sehe Menschen die Deutschland keinem
    Multikultiwahn hingeben. Ich bin nicht bereit für all das finanziel aufzukommen. Der Deutsche Bürger wird wie eine Kuh gemolken.

  10. Dummes, dummes Volk……
    Ich muss aber auch sagen, irgendwie reizt es mich zu sehen, wie Deutschland untergeht. Danach braucht aber niemand sagen, ''Ja hätten wir das gewusst…….'', denn, kluge Menschen sahen die Entwicklung schon vor vielen Jahren voraus.

  11. Übelster Opportunist und offenkundig ein Demagoge. Die unbedarften Schafe klatschen auch noch, nicht wissend, was in den nächsten Jahrzehnten auf sie zukommen wird.

  12. Ist das noch ein Gutmensch oder bereits ein Faschist?

    Ich schätze der Kerl hat etwss richtig schweres ausgebrochen: Steuern hinterzogen, Kinderpornos geladen oder Geschlechtskrankheiten ungeschützt verbreitet. Und nun versucht er hier mit diesen schwachsinnigen Aktionen sein Gewissen zu reinigen.
    Anders kann ich mir diese Aussetzer nicht erklären.

  13. Hallo Herbert,
    Deine Rede erinnert mich an die Propaganda von Herrn Goebbels. Tut mir leid. Aber eine Demokratie diktieren zu wollen ist nahe an der der Diktatur. Ich bin in einer Diktatur aufgewachsen und habe in ihr gelebt.Du nicht. Ich möchte es keinem Freigeist wünschen. Als ich 17 Jahre alt war habe ich erkannt, dass es in der DDR so nicht weiter gehen kann. Doch ich konnte meine Meinung nicht sagen. Was wir heute erleben erinnert mich stark an diese Zeit. Wer einen andere Meinung hat ist ein Feind! Die Leute haben von dieser Politik die Schnauze voll. Akzeptiere es und rede mit den Menschen. Menschlichkeit ist doch Deine erste Pflicht.
    P.S. CD´s kaufe ich von Dir keine mehr.

  14. Sagt mal habt ihr alle den Knall nicht gehört?! Der Mann redet nunmal in einem sehr abgehackten Stakkato Ton. ABER es kommt doch auf die Aussage an und die is doch ganz klar PRO DEMOKRATIE. Die wenigsten regen sich bezüglich AFD-Plakaten auf, aber hier wird jemandem unterstellt Goebbels gleich zu sein 😡

  15. Am Ende wartet man eigentlich nur noch auf GRÖNIS: "SIEGHEIL"! So viel zu Gröni und dem ZDF Interview zu Höcke. Meine Fresse ist das billig!

  16. Hilfe, der ist ja populistischer als die meisten Rechten. Null Toleranz für Andersdenkende. Wer gegen das organsierte Schleppertum ist und dafür ist, dass statt dessen echten Flüchtlingen geholfen wird und wer nicht ultralinks ist , wird heute schon von als Nazi beschimpft und ausgegrenzt. Ich glaube, dass Herr Grönemeyer mit solchen Methoden genau das Gegenteil von seiner linken Ideologie erreicht. Tim Kellner hat hier auf youtube Herrn Grönemyer unter die Lupe genommen. Liebe Leute , ob links oder bürgerliche Mitte ( genannt " rechts " ) . Toleranz ist angesagt.

  17. Wer hat's gesagt: "Dann liegt es an uns zu diktieren wie eine Gesellschaft auszusehen hat"… Adolf Hitler oder Herbert Grönemeyer? 😉

  18. Wieso habt ihr das Video verändert? Den Schriftzug "Totaler Krieg gegen Rechts" und die Fahnen gab es dort nicht!
    https://twitter.com/FischerKurt/status/1172268955068747776

  19. Genau solche bilder hatte ich schon vorher im kopf, als ich das originale video gesehen habe. Zum schluss hätte noch eine marschkapelle mit ss soldaten gut gepasst. ^^

  20. Nichts für jedenden denkende Menschen -Herbert mach Deine Musik für die die sie gerne hören möchten, aber repektiere auch alle Anderen . Selbsternannte Heilsbringer haben die Menschen seit Anbeginn der Zeit immer nur für Ihre Zwecke mißbraucht. Jetzt malts auch Du schwarz / weiß, aber die Wahrheit ist immer grau – dass solltest Du in Deinem Alter wissen. Was Deine Musik vielleicht verbunden hatte, wurde duch Deine Rede gespalten. Respekt gilt für Alle-vergiss das nicht!!

  21. Er hat ja inhaltlich vollkommen Recht: " Gegen Rassismus, Ausgrenzung und Hetze"…Jeder normale Mensch ist gegen solche Ausuferungen. Jeder möchte gerne in einer Welt der Harmonie leben, das ist doch selbstverständlich. Was hat er denn erlebt, dass er so austickt? Wurde er drangsaliert, oder wurde er für die Rede bezahlt? Oder ist er ein Medienopfer?

  22. Diese von Hass zerfressenden Menschen hatten wir schon einmal. Was Grönemeier hier macht, ist nichts weiter als eine Fortsetzung dessen, was wir nie wieder haben möchten.

  23. Ist ja echt witzig wie sich hier Bots und Fake Accounts unterhalten und gegenseitig recht geben 😂 Antifaschisten sind Nazis und Mitmenschlichkeit zeigen ist Rassistisch 😂👌🏻

  24. Systemmusiker. Und die deppen jubeln ohne Hirn.
    Ein Millionär der in England lebt, will den Deutschen vorschreiben was sie zu tun haben. Witzfigur. Wie viele Flüchtlinge hast du aufgenommen? Der linke Terror ist der Wahnsinn.

  25. Immer diese Troubadoure . Glauben politisch etwas bewirken zu können . Zum Schluss haben sie umsonst gesungen oder gebrüllt , nichts bewirkt .

  26. Der Kommunistische Schriftsteller Ignazio Silone ( PCI/ Partita Comunista Italiana) sagte einst "  «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›. " Wehe wehe euch Marxisten. Die Zeit ist REIF euch zu ernten. Ihr dreckigen Faschisten.

  27. Gesellschaft diktieren, Leuten ihre politische Haltung "austreiben" – Und der Tonfall dazu…
    Feht nurnoch das "bis zur letzten Patrone kämpfen" dieses SPD Hansels als Dressing und fertig:
    Da haben wir den Salat…

  28. Drönemeier versteckt sich seit Jahren in London. Er hat vom "Hier und Jetzt" und den Befindlichkeiten der tagtäglich mit den Auswirkungen von der Migration betroffenen Bevölkerungsteilen nicht den Hauch einer Ahnung. Insofern kein Wunder, dass sich ein Regierungsvertreter, der ähnlich einfach gestrickt ist, gerne unnötig, weil vorwiegend ergebnislos in der Weltgeschichte herumtourend und außer CO² lediglich geistigen Dünnschiss absondernd, befleissigt sieht, tja, geradezu genötigt und regierungsamtlich veranlasst sieht, diese grönemeyerschen Verbalausfälle – die durchaus an längst verlorengeglaubte und eindeutig negativ konnotierte Auslassungen gemahnen, dessen gedeihlichliche Verblassungen hiermit beendet und mit Wiederaufstehung bedroht, wenngleich vom vermeintlich falschen Klientel vorgetragen – medienwirksam zu flankieren. Maas ist das eigentliche Problem, seine Inkohärenz, seine Inkompetenz sowie seine sich graduell via "empathischer" auf den Konsum von spezifischen MSM rückführbaren Themenkomplexen, inzwischen dadurch relativ leicht vorhersehbaren Einschätzungen beruhenden Reaktionen, markieren einen Tiefpunkt bundesdeutscher Diplomatie, … . Analytisch ist Heiko Maas nicht unterwegs. Der schlimmste Aussenminister Deutschlands aller Zeiten. Alles Gute!

  29. Drönemeier versteckt sich seit Jahren in London. Er hat vom "Hier und Jetzt" und den Befindlichkeiten der tagtäglich mit den Auswirkungen von der Migration betroffenen Bevölkerungsteilen nicht den Hauch einer Ahnung. Insofern kein Wunder, dass sich ein Regierungsvertreter, der ähnlich einfach gestrickt ist, gerne unnötig, weil vorwiegend ergebnislos in der Weltgeschichte herumtourend und außer CO² lediglich geistigen Dünnschiss absondernd, befleissigt sieht, tja, geradezu genötigt und regierungsamtlich veranlasst sieht, diese grönemeyerschen Verbalausfälle – die durchaus an längst verlorengeglaubte und eindeutig negativ konnotierte Auslassungen gemahnen, dessen gedeihlichliche Verblassungen hiermit beendet und mit Wiederaufstehung bedroht, wenngleich vom vermeintlich falschen Klientel vorgetragen – medienwirksam zu flankieren. Maas ist das eigentliche Problem, seine Inkohärenz, seine Inkompetenz sowie seine sich graduell via "empathischer" auf den Konsum von spezifischen MSM rückführbaren Themenkomplexen, inzwischen dadurch relativ leicht vorhersehbaren Einschätzungen beruhenden Reaktionen, markieren einen Tiefpunkt bundesdeutscher Diplomatie, … . Analytisch ist Heiko Maas nicht unterwegs. Der schlimmste Aussenminister Deutschlands aller Zeiten. Alles Gute!

  30. Nazisten oder Kommunisten. Beide Ideologie haben Millionen Menschen gemordet. Poltische Spektrum ist ein Kreis. Linksradikalen und rechtsradikalen treffen sich in einem Punkt. Herr Grönemeyer ist genau in der Mitte diesen Punkt. Er ist linksradikal, gleich so ein Nazi.

  31. holyMoley1988 … Grönemeyer sagte/gröhlte: „…, dann liegt es an uns, zu diktieren, wie eine Gesellschaft auszusehen hat!” Ich weiß nicht, ob Sie’s schon wussten, aber Gestalten wie Hitler, Mussolini, Franco, Pinochet, Mao, Lenin, Stalin, Pol Pot, Khomeini, etc. haben sich in sehr ähnlicher Weise zu Wort gemeldet. Das Resultat waren bislang mindestens 150 Millionen Tote.

    Auch passen Termini wie „Demokratie”, „Menschenrechte“ und „Humanismus“ nicht in einen Satz mit „Diktieren”, denn letzteres ist ein sicheres Indiz für das Vorliegen von Diktaturen, bzw. in diesem Fall ist es die Absichtserklärung eines Möchtegern-Diktators.

  32. Herr Grölemeyer das du ne Gehirnwäsche bekommen hast liegt auf der Hand! Ein Auswanderer der heute in England wohnt will uns noch mehr Migranten aufquatschen! Wer hat dem Vollidioten ins Gehirn geschissen und dabei vergessen umzurühren?! Grölemeyer verpiss dich nach England und halt deine dämliche Fresse!!!

  33. totaler krieg? das erinnert aber stark an was ganz anderes. gröni, du weißt einfach nicht mehr, wie der einfache mensch lebt. du bist abgehoben und dumm.

  34. Was für ein beschissener Heuchler, lebt in England, schreibt aber den Deutschen vor, sich dem Untergang zu weihen! Sie kotzen mich an, diese miesen Weltverbesserer auf der Bühne! Bono von U2 ist der gleiche Vollidiot, Alle predigen Sie Wasser, trinken aber Wein! Einfach nur zum Kotzen, diese Systemhuren!

  35. Mein Gott Herbert wie peinlich❗
    Im Glaspalast sitzen und mit Steinen schmeißen 👏Die Realität in Deutschland scheint dich nicht zu interessieren . Auch in deiner Wahlheimat haben Messer & Säureangriffe einen traurigen Höhepunkt erreicht 😪Die Merkelkapellen sollten mal für die unschuldigen Opfer in Deutschland ein Konzert geben ,doch dazu fehlt ihnen das Rückgrat❗Hat unser Herbi eigentlich Kinder um die er sich am Wochenende Sorgen macht wenn sie feiern gehen ?
    Das Leben von Otto-Normalverbraucher sieht leider anders aus,als das von Herbi im goldenen Exilkäfig😡
    Vielleicht könntest du ein paar neue nette Mitbürger bei dir aufnehmen die hier in den Parkanlagen Drogen verkaufen❗Das wäre mal ein Zeichen, geliebter PSEUDOMORALIST 👍

  36. Der Ton macht die Musik….Naja hat von beides anscheinend keine Ahnung. Soll er wieder seine drecks Berliner Currywurst besingen.

  37. Er will sich wohl als Kandidat für den Kanzlerposten 2020 aufstellen lassen. Dazu muss man schon mal die Ideologie in den Kopf der zukünftigen Wähler pauken. Früher war es mal das paradiesische 1000-jährige Reich, heute ist es das grenzenlose Linksgrüne Reich.

  38. Wohnt in England und will uns in deutschland was sagen!? Und das von einem zusammen gesoffenen Reporter Schläger. Armseliger Heuchler, dann nimm doch dein Geld und fang das helfen an! Vollidiot!

  39. Was ist mit euch allen ??? Ihr habt eure Gehirne nicht mehr im Griff ….. @Großefreiheit Habt ihr nichts besseres zu tun außer nen gottverdammten Auschnitt aus der NS- Zeit da rein zu schneiden ??? Ihr habt echt Probleme… wenn ich könnte würde ich ja echt gern was nettes sagen, aber leider habt ihr keine Vollständigkeit bewiesen. Ach ja und nur mal so ganz neben bei: Was ist euer Problem ? Ich denke viele Deutsche Staatsangehörige würden sich auch keinen Milimeter und auch keinen Nanometer nach rechts stellen! Stellt euch hinter das Grundgesetz und hinter die Verfassung der Bundesrepublik Deutschland 🇩🇪 Aber niemals hinter die Rechten, denn die haben die Verfassung nicht verstanden.

  40. Reagieren tue hier weil ich dir eine neuliche Erkenntnis mitteilen möchte; Deutsch-Sein ist nicht = (Neo) Nazi-Sein. Schon gewusst wa? Selbst gegen den ganzen Migrations-Irrsinn zu sein, bedeutet noch lange nicht Neo Nazi zu sein. Gesunder Menschenverstand, Common Sense und Kein-Feigling-Sein sind dir Begriffe? – Was hier passiert kannst weder du noch irgendwer kleinreden. "Die Geschichte wiederholt sich" sagen die Feigen und kognitiv Dissonanten und die Linken. Welche Geschichte denn, frag ich? Dass Hitler wiederbelebt wird und Juden töten will? Oder dass wir doch immerhin die Illegalen von heute zusammenpferchen um sie endlich auszuschaffen? Welche Geschichte soll sich wiederholen? Dass wir staatlich legitimiert Massenmorde durchführen? Die Deutschen tuen das noch einmal und dann zünden die Alliierten hier taktische Atombomben. – Also nö! Nur dumme Kinder (ergo Linke) haben Angst, dass sich "die Geschichte wiederholt". – Wir von der AfD wollen einfach die Wahrheit! Wir wollen keine Strassenpoller in unseren (Alt-) Städten, wir wollen in Frieden und mit Freude ins Freibad, wir wollen unsere Töchter unbesorgt in Köln Neujahr feiern lassen und wir wollen keine Regierung, die um den Bundestag einen Burggraben baut und so tut als wäre dies das Normalste auf der Welt. – Also ja! Ganz bescheiden sag ich dir, die AfD wird mal schwächeln, aber trotzdem konstant über viele, viele Jahre hinweg bundesweit (!) wachsen und sich verfestigen. WEIL die Etablierten Scheiße gebaut haben. Die haben das deutsche Volk verraten. So was hat nunmal Konsequenzen. Moin!

  41. Die dachten früher auch, sie wären die Guten. jeder hätte gerne die Welt, wie sie ihm gefällt. Faschismus ist, wenn man dem anderen sein Weltbild nicht zugesteht. Wir leben nicht in einer rechten, sondern in einer extrem linken Gesellschaft. Das ist richtig und gut so. Man kann es ja mal probieren. Aber Toleranz und Meinungsvielfalt zu bekämpfen, ist so gefährlich und dumm. Man muss sie ertragen und sogar mal darüber nachdenken. Richtig und falsch kann man nicht einfach pauschal links oder rechts zuordnen. Wenn ich wertfrei hier rangehen, ist es eine totale Nazirede. Hasserfüllt und Vorurteilsachwanger. Aber mein Hirn sagt mir, reg dich nicht auf, er hat es anders gemeint.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *