63 thoughts on “Smart Meter-Einbau ohne Einwilligung: Sind wir hier im „Wilden Westen“? | 31.10.2018 | www.kla.tv

  1. Klagemauer.tv Ist einer der besten Kanäle die es hier auf YouTube gibt ! ! ! Nur fehlt es an allgemeiner Aufmerksamkeit von uns als Usern. Die Klickzahlen werden den Format nicht gerecht. Was ist nur los mit uns. Sie hören sich lieber Flesch und Konsortium an, wo es z.Teil nur ums Ego geht. Flesch will jetzt mit „eisernem Besen“ auskehren. Weil er sich von den Kommentaren selbst und seiner Familie bedroht fühlt.Aber das sind nur Ausreden um den Kritikern das Maul zu stopfen. Möchte den Machern hier von Klagemauer tv ein Lob voller Ehrgefühl aussprechen. Ihr seid , tapfer , mutig und null „populistisch“. Wenn’s mir mal nausgeht werd ich eine Spende geben. Mit besten und sonnigsten Grüssen Stephan

  2. So eine Schweinerei…es gibt viele Videos wo nachgewiesen wurde, wie Schädlich diese sind. Ich werde alles Unternehmen damit ich nicht noch mehr überwacht und sehr Schädliche Strahlung bekommen…denn das ist SCHWERE KÖRPERVERLTZUNG die auch zu TOD führen kann…wehrt euch alle dagegen…alle…

  3. Niemand muss jemanden reinlassen um was auch immer zu montieren ! Ich habe den Rauchmeldereinbau verweigert und ich werde dieses smarte Monster auch niemanden erlauben einzubauen ! Wehrt euch oder sie werden euer Hirn rösten ! Ich werde meinen Energieversorger anrufen und sagen das ich jeden !!! rausschmeissen werde der das Gerät einbauen will oder das Gerät zerstöre wenn es mit Gewalt eingebaut wird ! Wir dürfen es der Elektroschrott Mafia NICHT erlauben die Hoheit über unseren Besitz zu bekommen !!! Seht euch den SF Film "Downstream" an…

  4. Die Erwähnung des WORTES KREBS, MUSSTE ALS Gehirnwäsche für die PHARMA, wieder mal erfolgen. DIE PHARMA FREUT SICH, DASS IHR UNBEZAHLT GEHIRNWÄSCHE BETREIBT. SUPER! !!

  5. Schon allein, dass es verheimlicht bzw zwangseingebaut wird, ist es ein Beweis, dass es nichts gutes ist. Sie haben überall die Schornsteine ausgebaut, dass man sich kein natürliches Feuer mehr machen kann, sonst würde ich irgendwohin ziehen, wo es keinen Strom bedarf, ich brauche keinen Strom. Aber einen Ofen. Wir müssen Gemeinschaften bilden, die ohne Strom leben können. Das wars.

  6. Dieser wahnsinnhat metode! un diend der bevölkerungs reduktion ! genau wie die Mächste Mobielfunkgeneration! ;-(

  7. Teil aus meinem Ablehnungsschreiben: "Smart Meter stellen ein beträchtliches Datenschutz- und Sicherheitsrisiko dar. Da ein digitaler, intelligenter Smart Meter keine Funktion hat, mittels welcher ich die Aufzeichnung und Speicherung meiner Daten selbstbestimmt steuern und kontrollieren kann, bin ich nicht verpflichtet, die Installation eines solchen Gerätes zu dulden. Alle Experten aus der IT Branche weisen darauf hin, dass es keine vollkommene Sicherheit geben kann. Die Medien veröffentlichen immer wieder Fälle über Datenmissbrauch und es gibt Hinweise, dass die meisten Endkunden doppelt so hohe oder noch höhere Stromrechnungen bekamen .. Es gibt kein öffentliches Interesse an meinen persönlichen Stromverbrauchsdaten und ich speise selbst auch keinen Strom ins Netz ein. Gerade weil ich zu den Kleinverbrauchern zähle, liegen die Einsparungen, die ich maximal erzielen kann, weit unter den Investitions- und Betriebskosten der neuen Smart Meter.
    Aus all diesen Gründen bedeutet der Einbau eines Smart Meters einen erheblichen Eingriff in meine Privatsphäre und eine Verletzung meiner Privatsphäre, die verfassungsrechtlich geschützt ist." Auch auf gesundheitliche Bedenken hinweisen und die Sorge, dass sich der Stromverbrauch signifikant erhöht wie eine "Untersuchung an der Universität Twente (Niederlande) fand im Laborversuch heraus, dass heute marktübliche Smart Meter bis zum Sechsfachen des in Wirklichkeit vorliegenden Stromverbrauchs messen."

  8. Das steht bei uns ja auch an. Kann man einen "Bleikasten" über diesen Zähler überstülpen um eine "Strahlung" zu verhindern ? Kann jemand etwas dazu sagen ?

  9. Falls doch jemand gegen seinen Willen mit so einem Gerät vergewaltigt wird: Reicht eine Lage Aluminium um das Gerät oder über den Stromkasten um das Gerät unschädlich zu machen? Oder Wie viele Lagen handelsübliche Aluminiumrolle sind mindestens nötig um alle unerwünschten Strahlungen ab Aluminimumschranke aufzuhalten?

  10. Bei mir kommen solche Vergiftung Maschinen nicht in die Wohnung. Mache auch die Batterien aus den Feuermelder raus so ne scheiße gab es früher nicht und ich lebe heute noch ohne das es je gebrannt hat! Feuermelder könnten ja versteckte Kamera sein!

  11. Hier bei mir (Mietwohnung) wurden auch die beiden Wasserzähler und alle Heizungen mit Digitalen-Funkmessern ausgestattet…gefragt wurden die Mieter natürlich nicht.
    Ob die Stromzähler auch auf Funk umgestellt wurden, werde ich auch mal kontrollieren.
    So wird man entmündigt!

  12. Wessen Gedankengut dieser Minister Dr. Harald Mahrer verfolgt hat, sollte jedem in Österreich klar sein. Was sind das für Menschen die dem Volk offensichtlich, wegen Lobbygeld aus Habgier so etwas antun? Er wird sicherlich diesen Verstrahlen Zähler in seinem Haus nicht installiert haben. Schaut doch mal nach, oder ist sein Wohnort geheim?.

  13. das ist den dreckschweinen aller parteien geschuldet, die das mitbestimmt haben! jetzt reichen denen die ganzen auftragsmorde, vergewaltigungen nicht mehr, weil das sterben diesem menschlichen abfall zu langsam geht! aber das wollen diese ganzen vollidioten von wählern ja so, weil die mit der wahl den parteien nur bestätigen, das diese völlig irren und größenwahnsinnigen psychopathen alles richtig machen! so langsam muß man wirklich von völlig verblödeten wählern sprechen, weil die wirklich in dem wahn leben, das nach der wahl alles besser wird!

  14. Ja so geht man mit Entrechteten Bürgern mit Sklaven um. Kein Staat kein Rechtsstaat keine Bundesrepublik nur eine Firma mit Volk besetzt dass keine Rechte mehr hat. Herzlichen Dank dass man so mit uns Menschen umgeht hätte ich niemals geglaubt. Es gibt so viele Denunzianten im Volk so viele Gehorsam Mithelfer das einem nur noch, Verzeihung kotzübel werden kann punkt wir werden alle untergehen und sie werden sich mit den Dümmeren die sie ins Land lassen eine neue Gesellschaft aufbauen. Sorgt dafür dass ihr den Rest eures Lebens noch so gut wie möglich leben könnt Punkt Gruß an euch alle.

  15. Ladet das auf euren Chanel hoch.Ich habe mit hilfe- der YouTube Gemeinschaft den Wissenschaftlichen Beweis für Gott gefunden!! https://www.youtube.com/watch?v=JzTVvw3XaaI

  16. Nächste Woche sind wir dran. Schön, dass die Hausverwaltung informiert hat. Aber eine Ablehnung, als kleiner Mieter, ist nicht möglich. Schöne neue Welt, ist ja so praktisch, da muss ja keiner mehr zum Ablesen kommen.

  17. Ich bin so dankbar dafür, dass es KLAGEMAUERtv gibt. Ihr gebt einen das Gefühl das es noch Menschen mit Hirn und Herz gibt. Die Masse unterliegt leider der Hirnschmelze der msm. Macht bitte weiter so.

  18. bei uns wurden am 11.10. 2018 digitale wasser und heizungszähler eingebaut.der Elektriker erzählte uns keine hochfrequenz-zähler sonder niederfrequente (860 Mhz) zähler mit 4minuten-funkimpuls.

  19. es ist genau so wie vor 1000j,. die können mit uns machen was sie mögen,..früher hat man uns mit der peitsche geschlagen, paragraphen haben die peitsche ersetzt,.. !

  20. Sendet ständig hochfrequente Strahlung aus? Na und? Das teil sendet vllt einmale alle 5 Minuten – 50kb Daten ! Eure Smartphones mit WLAN und Mobilfunk sind 100.000 Fach so schlimm! Und selbst wenn ihr das nicht nutzt, tun es die Nachbarn und es stehen überall große Masten davon herum. Wie kann man sich da über das bisschen von sonem Zähler aufregen?? Also ich würde mich darüber freuen, dann müsste ich nicht mehr Urlaub nehmen, nur um den halben Tag auf den Ablesedienst zu warten !

  21. Soweit Eigentum beschädigt oder zerstört oder ohne Erlaubnis betreten wird … sofort verwarnen und sollte das ignoriert werden folgt der Angriff zu verteidigen des Eigentum! Punkt

  22. Ganz klasse. Wieso töten sie uns nicht gleich. Würde schneller gehen und sie hätten was sie wollten. Über sowas kann man nur noch den Kopf schütteln. Was muss passieren damit die Menschen gegen so viel Ungerechtigkeit mal dagegen vorgehen. Naja Hauptsache YouTube wird gerettet. Was für wache Bürger? Diese Schlafnasen würden nicht mal einen Atomeinschlag merken. Mit solche Menschen ist Hopf umd Malz verloren.

  23. In welcher Frequenz strahlen die ?
    Falls bekannt, sollte es möglich sein ein Gegensender ( versteckt ) zu installieren, um so eine Interferenz zu erzeugen.
    😉

  24. https://www.wienernetze.at/wn/smartmeter/smartmeter/Warum_Smart_Meter.html

    Energiewende… so wie in Deutschland? Eine echte Wende wäre es freie Energien zu fördern, es gibt viele funktionierende Konzepte welche von den Energiekonzernen unterdrückt werden! Noch dazu leisten diese sich viele Lobbyarbeiter welche in Energieforen etc als professionelle Trolle betätigen um alles anzuzweifeln, zu denunzieren und als Fälschung oder sonstiges dastehen zu lassen, aber das wiederum zweifeln viele Menschen an, leider ist die Verblendung und allgemeine Ignoranz noch weit verbreitet… :/

  25. Die Dinge können sogar von selbst anfangen zu brennen und dir die Hütte abfackeln. Jetzt ist wenigstens klar, weshal der Rauchmelder per Mafia Gesetz eingebaut wird… Die Gesundheitgefahren für alle Lebewesen sind unberechenbar und könnten sogar tödlich für alles Leben auf der Erde sein. Diese Geräte dürfen unter keinen Umständen eingebaut werden oder müssen unter allen Umständen zerstört werden. https://www.youtube.com/watch?v=gRR_u3oooHw

  26. Diese Zähler sind der nächste Schritt zur totalen Überwachung der Bürger. Die viel zu hoche Strahlung interessiert unsere Politiker nicht und setzen deren Forderungen durch, da man bekanntlich nach der Abwahl ein schönes Pöstchen in der Energieindustrie bekommen kann.

  27. Also so ganz der Wahrheit entspricht dieser Bericht nicht. Ja es gibt Stromzähler, die Daten über das GSM-Mobilfunknetz senden. Das trifft aber nur bei Einzelnen Großabnehmer zu, da diese Methode ziemlich teuer ist. Bei einem Smart-Meter wird das Gatway über Lan mit dem Router verbunden. Außerdem dürften die, die sich so über Hochfrequentestrahlung beschweren nicht mal ein Handy benutzen.

  28. Politiker und Bosse von Großkonzernen
    gehören an den Galgen! Es laufen diverse Genozidprogramme gegen alles
    was lebt !
    Schaut mal bei UN Replacmend Migration! UN Migrationspakt dann Hooton
    Plan, Morgenthau Plan und Kaufmann Plan, Louis Nizer Plan! Dann was
    Thoms P. M. Barnett zu Europa NWO und Migration sagt . Dann
    Coudenhove-Kalergi Plan….. wenn man sich jetze mal die sog
    Flüchtlingsscheiße anschaut fällt da einem was auf! Dann mal nachschauen
    wie die Antifa straffrei solche Aktionen wie Bomber Harris do it again,
    Deutschland verrecke, Stampfkartofel Sauerkraut Bomber Harris Feuer
    frei, für mehr Zwangsvergewaltigungen von Volksdeutschen für die
    Vernichtung von rein deutschem Erbrut, i still loving Volkstod ….
    veranstalten kann. Dann deutschfeindliche Zitate deutscher Politiker!
    Was leute wie BARBARA SPECTRE sagen … das past auch zu European
    Tolerence Act und Amadeus Antonio Stiftung und deren hate speech! Die
    wollen mit allen Mitteln alles was ned in ihr neues Europa passt wech
    haben!

  29. Habe es geteilt, als Geschädigter durch aggressiv moduliertes POWERLINE, denn zu 90 % verwenden sie Powerline und nicht Hochfrequenz WLAN und Powerline ist noch viel schlimmer!
    https://vk.com/wall323919625_14697
    Selbst die digitalen Zähler in kabelgebundener Version sind dann am Ende Powerline-Strahler, viel schlimmer also noch als WLAN und brauchen ebenso ca 33 Watt je Gerät rund um die Uhr. Wie können das unsere Stromnetze obendrein noch vertragen bei den Millionen Haushalten rund um die Uhr zusätzlich? Ich bin ganz ohne Funk u Powerline, doch werde so geschädigt seit Jahren, daß ich mit 35 J dereinst frühpensioniert wurde!

  30. Mein Bruder hat jetzt auch so ein Mörder-Spionage-Schweineteil im Elektro-Hausverteiler.
    "Herzlichen Glückwunsch" an alle Schlafschafe im Haus und Umgebung
    Mutti wusste wahrscheinlich von der bevorstehenden Scheiße.
    Sie hat weit vor ihrer Zeit Ihren Körper und dieses Haus verlassen. Gott im Himmel, hilf uns endlich!!!!!

  31. Smart Meter: Noch Zeichnungsfrist bis zum 13.05.2019 – Petition Deutscher Bundestag

    Wer mitmachen möchte, kann die Petition unterschreiben.

    Link zur Petition: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_03/_08/Petition_91790.nc.$$$.a.u.html

    Text der Petition:
    Petition 91790

    Energieeffizienz – Ausschließliche Verwendung spezifischer Geräte bei Einführung/Verwendung "Intelligenter Messsysteme" (Smart Meter) vom 08.03.2019

    Text der Petition

    Der Bundestag möge beschließen, dass bei Einführung und Verwendung von "Intelligenten Messsystemen" (Smart Meter),

    ausschließlich Geräte verwendet werden dürfen, welche

    – keine Strahlung aussenden

    – keine Zusatzkosten verursachen

    – Hackerangriffe ausschließen und

    – Datenschutz gewährleisten.

    Begründung

    Energieunternehmen/Grundversorger/Stadtwerke wollen in allen deutschen Haushalten gemäß „Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende“ den bisherigen Stromzähler durch einen „intelligenten Stromzähler“ sogenannten „Smart Meter“ ersetzen.

    Folgende Gefahren für jeden einzelnen Bürger sind damit verbunden:

    • Elektrosmog (die Strahlung von einem Smartmeter entspricht ca. 160 Mobiltelefonen und somit daraus resultierenden massive gesundheitliche Probleme)

    • mindestens 20 €/Jahr Zusatzkosten für jeden Verbraucher

    • Fernabschaltung von Strom (Hackerangriffe und Manipulation von außen möglich, Blackout)

    • Falschmessungen zu Lasten des Verbrauchers

    • Rundfunk-Empfangsnetz gestört

    • Datenschutz

    Mehr als 50 Wissenschaftler und medizinische Fachkräfte aus 20 Ländern warnen hinsichtlich des Einsatzes dieser sehr strahlungsintensiven „Smart Meter“.

    Die integrierte Datenfernanbindung im Smart Meter (Mobilfunk und/oder zusätzlicher E-Smog auf Stromleitungen) kann nicht vom Verbraucher abgeschaltet werden.

    Verbrauchsdaten können in Zeitintervallen von 15 Minuten gespeichert und/oder vom Stromlieferant abgerufen werden. Die Strahlung geht durch Mauern und wirkt rund um die Uhr auf den gesamten Körper!

    Mehrfach wurden spontane Brände und Explosionen beobachtet. Typische, geeichte Elektrokabel, die Gebäude mit Strom versorgen (50 Hz Strom), sind nicht dafür entwickelt oder ausgelegt, hohe Oberschwingungsfrequenzen zu leiten, die durch den Smart Meter in steigendem Ausmaß auf normalen elektrischen Leitungen vorhanden sind.

    Durch diese Frequenzen, die sich mit der geplanten Einführung von 5G (bis zu 60 GHz) noch verstärken würden, können Teile der Gebäude-Infrastruktur ermüden.

    Heute marktübliche Smart Meter messen bis zum Sechsfachen des in Wirklichkeit vorliegenden Stromverbrauchs, da Smart Meter mit Energiesparlampen, LED-Leuchten mit Dimmer, effizienten Schaltnetzteilen, usw. nicht zu Rande kommen.

    In mehreren Bezirken Kaliforniens wurde die Installation der Smart Meter mittlerweile vorerst auf Eis gelegt, da die zuständigen Gesundheitsbehörden entsprechende Bedenken geäußert haben. Auch in weiteren US-Bundesstaaten sowie in Teilen Kanadas und Frankreich wachsen die Vorbehalte gegen Smart Meter.

    In Italien werden verkabelte Smart Meter verwendet, die keine RF-Strahlung aussenden!

    Link zur Petition: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2019/_03/_08/Petition_91790.nc.$$$.a.u.html

  32. bei uns wurde letzte Woche der Strom abgestellt weil wir uns wehren und keiner hilft obwohl wir an viele Politiker geschrieben haben. Können uns keinen Prozess gegen die Netz Ag leisten

  33. Neue hochfrequente Strahlung?! Die Technologie gibt es schpn seit etlichen Jahren! Erzählt keinen Schwachsinn!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *